Grundübungen der Kraft

aus dem Quan Dao Kung Fu mobilisieren Kraft und Handlungsfähigkeit

Die Grundübungen der Kraft

und der Schritt in die Stille 

Die Grundübungen der Kraft sind eine Übungsreihe aus dem Quan Dao Kung Fu. Quan Dao heißt: Weg der Quelle, der innere Weg zur eigenen Kraftquelle. 

Es handelt sich um zwölf aufeinanderfolgende Bewegungen. Die Energieübungen mobilisieren Kraft, Entschlossenheit und Handlungsfähigkeit, stärken den Atem und die Standfestigkeit. Sie bauen Stress ab und gleichen das Nervensystem aus.

Die Übungen dienen der Befreiung von Lebensenergie und damit der Mobilisierung von Kraft im eigenen Leben. Sich freie Energie zuzuführen, bedeutet gleichsam auch die Kraft zu haben, alte Themen loszulassen.

Sie wurden von Dr. med. Michael Schmidt entwickelt. Quan Dao Kung Fu Meister und Facharzt für Psychosomatische Medizin und Psychiatrie.

Jede der zwölf Übungen wirkt auf den Ebenen der drei Haupt-Energiezentren:

  • Bauch, Ort der Vitalität
  • Herz, Ort unserer Emotionalität
  • Kopfzentrum, das für unsere geistige Absicht steht

Die Grundübungen dienen der Schulung von Achtsamkeit und Körperwahrnehmung.

Sie werden im festen Stand ausgeführt, jede Übung hat ihre Absicht und innere Haltung. Bewusstes Ein- und Ausatmen begleiten die Bewegungen.

Den Abschluß der Übungen bildet der Schritt in die Stille, zu unserer eigenen Quelle, zu unserem inneren Reichtum.

Komm in Deine Kraft!

„Finde heraus, wo deine stärksten Wurzeln liegen, und verlange nicht nach anderen Welten“ 

Henry David Thoreau

Feedback Einzeltraining Grundübungen der Kraft

… meine Güte, war das eine besonders wohltuende Zeit und Erlebnis. Bin noch ganz „beseelt“, „erfüllt“ nach dem Training. Als ob sich für mich eine Tür geöffnet hat von der ich nicht mal die leiseste Ahnung hatte, dass es sie überhaupt gibt.

Alex M.

Kraft sammeln für den Alltag, das war das Thema, das hat mich angesprochen. Herzlichen Dank für die stärkenden Übungen und deine Worte. Du bist von den Übungen so begeistert, ich bin es jetzt auch!

Sandra B.

„Kunst gibt nicht das Sichtbare wieder, sondern macht sichtbar“

(Paul Klee)

Veranstaltungen zu Grundübungen der Kraft

Die enorme Kraft des Frühlings!

„Und plötzlich weißt Du: Es ist Zeit, etwas Neues zu beginnen und dem Zauber des Anfangs zu vertrauen“. Es ist die schönste Zeit für Ausdehnung, für neue Ideen und Projekte, für Kreativität und Spontanität. Jetzt möchten die enormen Kräfte sich entfalten und benötigen hierfür viel freien Raum.

weiterlesen »

Einfach tun – mach mit!

Die beiden Bewegungsreihen der HerzKreis und die Grundübungen der Kraft auf der Gesundheitsmesse in Reutlingen, sowie im Sommerprogramm auf dem Hofgut Hopfenburg

weiterlesen »

Weg-Kunst

Von Weg-Kunst, sprach man schon in der alten Kultur Japans. Besonders in der Zen Tradition spielt Achtsamkeit eine wesentliche Rolle.

weiterlesen »

BeWegungsKunst

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne und auch unbändige Energie und Power.
Wer sehnt sich nicht – nach einem langen Winter – nach der Dynamik und Antriebskraft des Frühlings

weiterlesen »